Zum Hauptinhalt springen

Zweiter Stichtag

Neue Projektideen für Langprojekte können in einer zweiten Bewerbungsrunde bis zum 31. Oktober 2022 eingereicht werden. Der mit der Bekanntmachung vom 2. März 2020 ausgeschriebene zweite Stichtag vom 31. Oktober 2021 wurde mit der zweiten Änderungsbekanntmachung vom 31. Mai 2021 (BAnz AT 08.06.2021 B3) auf den 31. Oktober 2022 verschoben. Projektskizzen können erst eingereicht werden, wenn das Förderportal ab dem 01.08.22 geöffnet wurde. Die Auswahl und Begutachtung der Skizzen findet dann im Anschluss an den Stichtag statt.

Zum zweiten Stichtag werden keine Skizzen für Kurzprojekte und wissenschaftliche Begleitvorhaben angenommen. Zudem wurde konkretisiert, dass Anwendungen aus dem Energiesektor, der Landwirtschaft, zu Mobilität und zur Luftreinhaltung nicht förderfähig sind, ebenso reine Konzeptstudien, Bilanzierungen oder Analysen ohne technische Entwicklungen. Von diesen Änderungen abgesehen, gelten die Bestimmungen der ersten Bekanntmachung vom 02. März 2020 auch für den zweiten Stichtag.

Das Antragsverfahren ist zweistufig angelegt, bestehend aus Projektskizze (eine Vorlage erhalten Sie hier) und anschließendem förmlichen Förderantrag. Weitere Informationen finden Sie auch in den FAQ zur Skizzeneinreichung. 

Aktuell: Es wurden zwei Webinar-Termine zur Skizzenberatung angeboten, bei denen Sie Fragen zur Skizzenerstellung und zur Einreichung stellen konnten. Die Folien zu den durchgeführten Webinaren finden Sie hier zum Download.
Sie können Ihre Skizzen hier einreichen.

Die ausgewählten Projekte werden voraussichtlich im ersten Quartal 2023 zur formalen Antragstellung aufgefordert und Mitte 2023 mit der Arbeit beginnen können.

Ansprechpartner für die Fördermaßnahme beim zuständigen Projektträger sind:

Dr. Anne Gunkel
Projektträger Karlsruhe (PTKA)
anne.gunkel[at]kit.edu
+49 (0)721/608-24481

Dr. Daniel Jost
Projektträger Karlsruhe (PTKA)
daniel.jost[at]kit.edu
0721/608-24875