Zum Hauptinhalt springen

Umwelttechnik trifft Digitalisierung

Wie kann Künstliche Intelligenz dabei helfen, Recyclingverfahren zu verbessern? Mit welchen digitalen Tools können Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungsnetze effizienter überwacht und gesteuert werden? Wie können komplexe Stoffströme in Echtzeit nachverfolgt werden? Diese und weitere Fragen sollen mit der BMBF-Fördermaßnahme „Digital GreenTech - Umwelttechnik trifft Digitalisierung“ im Rahmen des BMBF-Aktionsplans „Natürlich.Digital.Nachhaltig“ beantwortet werden.

Aktuelle Meldungen

Meldung
Die Registrierung für die Digital GreenTech Konferenz 2022 vom 7. bis 8. November in Göttingen ist geöffnet.
weiterlesen
Meldung
Ein Überblick über die Ziele und Möglichkeiten der Fördermaßnahme.
weiterlesen
Meldung
Eine zweitägige hybride Auftaktveranstaltung leitete die zukünftige Zusammenarbeit im Netzwerk Digital GreenTech ein.
weiterlesen
Meldung
Mit dem Netzwerk Digital GreenTech unterstützt die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) Forschungsprojekte aus der BMBF-Förderlinie Digital…
weiterlesen

Antragstellung

Reichen Sie Ihre Projektideen in einer zweiten Bewerbungsrunde bis zum 31. Oktober 2022 ein. Weitere Informationen finden Sie hier.